WorldMillions Lotto-Alternativen

Keine Erfolgssträhne bei den WorldMillions in Sicht? Vielleicht lohnt sich der Blick auf ein paar Alternativen. So gibt es zahlreiche andere Lotterien, die ähnliche Jackpots und Gewinnchancen anbieten. Wir stellen drei interessante Alternativen vor.

USA Powerball: grenzenlose Rekordjackpots

Erinnerst Du dich an den Januar 2016? Damals berichteten viele Medien über den größten Jackpot der Welt. 1,6 Milliarden Dollar warteten bei der amerikanischen Lotterie „Powerball“.

Zugegeben, dieser Milliarden-Jackpot war bisher eine historische Ausnahme. Doch dreistellige Millionenjackpots sind keine Seltenheit bei der US-Lotterie. Die Formel 5 Zahlen aus 69 und der Powerball (1 aus 26) muss zum Traumjackpot geknackt werden. Ein Tipp kostet in Deutschland rund 3 Euro – der Preis variiert von Anbieter zu Anbieter. Hier die Fakten im Überblick:

  • Jackpot: ab 40 Mio. Dollar bis unendlich (Rekord: $1,6 Mrd.)
  • Jackpot-Gewinnchance: 1 zu 292 Millionen
  • Ziehungen: Donnerstag & Sonntag morgens, 5 Uhr (europäische Zeit)
  • Preis: rund 3,00€ pro Tippreihe

USA MegaMillions: die bekannteste Lotterie der USA

Die Lotterie MegaMillions mag anhand ihrer Zahlen wie der kleine Bruder des Powerballs erscheinen, doch tatsächlich ist sie die bekannteste Lotterie der vereinigten Staaten. Sie wird in den USA neben den Powerball an vielen Kiosken angeboten.

Die Gewinnformel ist 5 aus 75 und die Zusatzzahl „Megaball“ aus 1 von 15 Bällen. Damit ist es etwas leichter, den MegaMillions-Jackpot zu knacken als den Powerball-Jackpot. Die Gewinnchancen liegen trotzdem um ein vielfaches über die der WorldMillions. Allerdings ist der Tipp-Preis deutlich günstiger. Schon ab 2,25€ pro Tipp ist man als deutscher Spieler dabei. Die Fakten:

  • Jackpot: ab 15 Mio. Dollar bis unendlich (Rekord: $656 Mio.)
  • Jackpot-Gewinnchance: 1 zu 259 Millionen
  • Ziehungen: Mittwoch und Samstag morgens um 5 Uhr (europäische Zeit)
  • Preis: ab 2,25€ pro Tipp-Reihe

EuroMillions: die europäische XXL-Lotterie

EuroMillions klingt wie die europäische Antwort auf MegaMillions – und das nicht ohne Grund. Die Summen sind zwar etwas geringer, doch ein Maximaljackpot von 190 Millionen Euro macht die Eurolotterie deutlich spannender als das deutsche Lotto. Dieser wurde auch schon ein paar mal erreicht. Grenzenlose Jackpots lässt die Lotterie leider nicht zu.

Die Spielformel lautet 5 aus 50 und als Zusatzzahl 2 Sternzahlen aus 12. Damit bietet EuroMillions, oder wie man in einigen Ländern auch sagt: EuroMillionen, bessere Gewinnchancen als die US-Konkurrenz. Die Fakten:

  • Jackpot: ab 17 Mio. Euro bis 190 Mio. Euro
  • Jackpot-Gewinnchance: 1 zu 140 Millionen
  • Ziehungen: Dienstags und Samstags, halb 9 Abends
  • Preis: ca. 3 Euro pro Tipp.